Brühl

Rhein Betrieb wegen Niedrigwasser ruht vorerst

Kollerfähre pausiert

Archivartikel

Brühl.Die Kollerfähre, die auf dem Rhein zwischen Brühl und der Kollerinsel bei Rheinkilometer 410 verkehrt und so während der Fährsaison den rechts- und den linksrheinischen Gemarkungsteil, verbindet, verkehrt an diesem Wochenende nicht. Der Grund dafür ist das derzeitige Niedrigwasser.

Wie die Gemeinde mitteilt, ruht der Fährbetrieb vorerst nur über das Wochenende. Die Verwaltung werde es

...

Sie sehen 55% der insgesamt 716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional