Brühl

Technischer Ausschuss Ratsmitglieder befinden über einen neuen Bauantrag von Weidenhammer beim Schütte-Lanz-Wohnpark

Kommt ein weiteres betreutes Wohnen?

Brühl.In der Hufeisengemeinde kann man offensichtlich gut alt werden – das beweist ein Blick in die Statistik. Gut 26 Prozent der Einwohner sind älter als 65 Jahre, Tendenz steigend – der Landesschnitt dieser Altersgruppe liegt bei knapp 20 Prozent. Und so gibt es zahlreiche spezielle Wohnangebote für die ältesten Mitbürger von den seniorengerechten Wohnanlagen bis hin zu Alten- und Pflegeheimen.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3329 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional