Brühl

Fasnachtszug Fröhliche Parade der Narren sorgt für Frohsinn

Konfetti- und Gutselregen

Archivartikel

Brühl.Mit einem Knalleffekt wird heute der Höhepunkt der Straßenfasnacht in der Gemeinde gestartet. Um 13.01 Uhr beginnt der Fasnachtszug in der Bahnhofstraße nahe der Villa Meixner. Und er wird sicher wieder einige tausend Besucher an den Zugweg locken, die das farbenfrohe Bild, den Gutselregen und die Musik genießen wollen.

Die Aufstellung ist ab 11.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Von dort wird sich der Umzug – begleitet von Musikzügen und vielen Wagen, von denen ebenfalls Musik erschallen wird – in Bewegung setzen.

Es geht über die Schwetzinger Straße, die Kirchen- und Hauptstraße, durch die Mannheimer Straße über die Schütte-Lanz-Straße zurück in die Bahnhofstraße zur Auflösung oder zur Weiterfahrt zum Schwetzinger Fasnachtszug.

Mit dabei sein werden befreundete Karnevalsvereine mit Prinzessinnen, Elferräte und Garden, die für die närrischen Farbtupfer und für Gutsel, Popcorn sowie weitere Süßigkeiten sorgen. Angemeldet sind auch einige örtliche Vereine. Insgesamt weist das Zugprogramm 46 Startnummern auf. zg/ras

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional