Brühl

Halfpipe Nutzer und Anwohner finden nicht wirklich zueinander / Nächtliche Ruhestörungen sind größtes Problem / Jugendlichen fehlt ein alternativer Treffpunkt

Konsens bleibt weiterhin Fehlanzeige

Archivartikel

Brühl.Der Zoff um das Gelände mit Halfpipe und Basketballplatz an der Rohrhofer Straße sollte bei einem Treffen von Verwaltung, Gemeinderäten, Team der Mobilen Jugendarbeit, Anwohnern und jugendlichen Nutzern geklärt werden. Das gelang nur bedingt. Als die rund drei Dutzend Erwachsenen an der Freizeitanlage eintrafen, hatten sich die Jugendlichen längst verzogen.

„Lärm gibt es bald jede

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional