Brühl

Stadthalle Eleven der Ballettschule Eder erzählen die Geschichte der kleinen Meerjungfrau

Krabben tanzen unter Wasser

Archivartikel

Brühl/Hockenheim.Bezaubernde Tänze, schillernde Tüllkleider und jede Menge Applaus erfüllten bei der Aufführung der Brühler Ballettschule Gerda Eder die vollbesetze Stadthalle in Hockenheim. Die rund 100 Eleven ab drei Jahren erzählten in ausdrucksstarken Choreografien zu stimmungsvollen Instrumentalstücken - unter anderem von Dimitri Shostakovich und Johann Strauss - die tragische Geschichte der kleinen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel