Brühl

Die Polizei meldet Betrunken Unfall verursacht und geflohen

Kreisel ist mit 1,7 Promille ein Problem

Archivartikel

Brühl.Eine betrunkene Autofahrerin verursachte am frühen Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall mit rund 2000 Euro Sachschaden. Die Frau befuhr mit ihrem Ford den Dreieck-Kreisverkehr bei der Rohrhofer Straße von Rheinau-Süd in Richtung Rohrhof.

Dabei geriet sie auf die innere Grünfläche und überfuhr ein Verkehrszeichen. Anschließend setzte sie ihre Fahrt einfach fort.

Zeuge folgt dem ...


Sie sehen 28% der insgesamt 1398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional