Brühl

Förderkreis Dourtenga Ferienkinder möchten mehr über Leben des Gambiers erfahren

Mädchen stellen Laminb Sandy viele Fragen

Archivartikel

Brühl.Der Förderkreis Dourtenga lädt seit vier Jahren Brühler Kinder zu einem Treffen mit Afrikanern ein. Bisher waren es nur junge Männer, die in der Hufeisengemeinde arbeiten oder eine Ausbildung durchlaufen, die Steuern zahlen, Sozialabgaben abführen und heimisch werden wollen. Der Zufall wollte, dass es zwei Gambier waren: David Diora, angehender Kfz-Mechatroniker im Powersport Center, dessen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional