Brühl

Nachbarschaftshilfe Heiterer Gottesdienst zum 25. Geburtstag / Durch intensive Aufbauarbeit heute auf einem soliden Fundament / Dank an Vereine

„Manchmal ist es viel, aber es macht auch Freude“

Archivartikel

Brühl.Viele starke Schultern und starke Arme braucht es, um ein Angebot wie die Nachbarschaftshilfe ein Vierteljahrhundert zu tragen. In Brühl ist dies vorbildlich gelungen. Der große Geburtstag mündete jetzt in ein fröhliches Miteinander aller Beteiligten, dem ein Gottesdienst voranging.

Pfarrerin Almut Hundhausen-Hübsch und Diakon Heiko Wunderling begrüßten die Menschen in der Kirche St.

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3511 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional