Brühl

Die Polizei meldet Böses Ende eines Junggesellenabschieds

Messerangriff auf feiernde Gruppe

Archivartikel

Brühl.Ein Junggesellenabschied endete am frühen Sonntagmorgen in Brühl blutig, wie die Polizei am Montag berichtet. Eine Gruppe von sechs Männern feierte auf dem Rohhofer Straßenfest ausgelassen einen Junggesellenabschied. Auf dem Rückweg nach Brühl begegneten sie in Höhe der Nibelungenstraße mehreren Männern, die sich sofort provozierend und beleidigend verhielten, berichtet die Polizei.

Im

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional