Brühl

Freibad Akustik-Gitarren-Trio „Anplagd“ zu Gast

Musik am Beckenrand

Archivartikel

Brühl.Ursprünglich sollten sie zum Finale der Freibadsaison spielen, doch weil die Freizeiteinrichtung noch eine Woche länger bis Sonntag, 16. September, geöffnet hat, wird der Auftritt von „Anplagd“ am Sonntag, 9. September, ein sommerliches Intermezzo. Das Akustik-Gitarren-Trio wird ab 16 Uhr am Beckenrand für rockige Begleitmusik sorgen.

Aus einer Idee heraus wurde das Trio 2003 gegründet, frei nach dem Motto: „Nimm dir irgendeinen Rock-Titel und mach akustisch was draus.“ Selbst die härtesten Riffs werden bei „Anplagd“ locker vom Hocker gespielt. Das Repertoire aus über 150 Hits der vergangenen 60 Jahre begeistert ihr Publikum immer wieder, heißt es in einer Pressemitteilung. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional