Brühl

Ehemaliges Merkel-Areal Wo die alte Ziegelei stand, wird ein Wohn- und Geschäftshaus gebaut

Neues Leben in der Ortsmitte

Archivartikel

Brühl."Was lange währt, wird jetzt begonnen" - für Bürgermeister Dr. Ralf Göck war es ganz offensichtlich weit mehr als ein Stich mit dem Spatenblatt in die Erde jenes Grundstückes, welches derzeit seiner Bebauung harrt.

Da, wo einst die alte Ziegelei Merkel an die industrielle Vergangenheit der Gemeinde erinnerte, ist in den vergangenen Monaten eine Baulücke entstanden, die nun geschlossen

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2543 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel