Brühl

KjG-Theatergruppe Verwechslungsstück mit munterer Situationskomik und vielen überraschenden Wendungen begeistert Publikum

Nicht nur Geld regiert die Welt

Archivartikel

Brühl.Mit "Schließ die Augen und denk an England!" setzt die Theatergruppe der katholischen jungen Gemeinde (KjG) auch in dieser Spielzeit auf eine Verwechslungskomödie, die durch muntere Situationskomik und viele überraschende Wendungen glänzt.

Dabei versetzt die Gruppe ihr Publikum in das Jahr 1990: Europa hat noch keine einheitliche Währung, Großbritannien wird von der "Eisernen Lady"

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel