Brühl

Nicht weit vom Stamm entfernt

Archivartikel

Ralf Strauch wird von Vitaminbomben unter Beschuss genommen

Von wegen: Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern. Ich mache gerade die ganz andere Erfahrung. Der Weg, den ich täglich mit meinen Hunden gehe, ist von Apfelbäumen gesäumt. Und da die reifen Früchtchen bekanntlich nicht weit vom Stamm fallen, werde ich quasi von Vitaminbomben unter Dauerbeschuss genommen. Und das scheint meiner Meinung nach nicht unbedingt gesundheitsförderlich zu

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional