Brühl

Kabarett Patrizia Moresco präsentiert ihr aktuelles Programm "Die Hölle des positiven Denkens"

Nichts und niemand bleibt da verschont

Archivartikel

Brühl.. "Die Hölle des positiven Denkens" ist der Titel des neuen Programms, das Kabarettistin Patrizia Moresco am Donnerstag 19. Oktober, ab 20 Uhr in der Festhalle vorstellen möchte.

Darin erhebt sich die bekannte Künstlerin gegen den Zeitgeist. Nichts und niemand soll dabei verschont werden, am wenigsten sie selbst. Sie will der Frage nachgehen, wie Menschen selbstkritisch sein können, sich

...

Sie sehen 46% der insgesamt 868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional