Brühl

Im Interview Bianca Mückenmüller spricht als Vorsitzende des Gewerbevereins über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Geschäfte in der Gemeinde

„Niemand weiß, was noch alles kommen wird“

Archivartikel

Brühl.Die Corona-Krise hat auch den Gewerbeverein Brühl und Rohrhof fest im Griff. Wir sprachen mit der neuen Vorsitzenden Bianca Mückenmüller (kleines Bild) im Interview über die enormen Belastungen für die Gewerbetreibenden, Einzelhändler und Gastronomiebetriebe in der Hufeisengemeinde.

Frau Mückenmüller, das haben Sie sich sicher anders vorgestellt, als Sie Anfang März zur neuen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4626 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional