Brühl

Villa Meixner Kabarettist Franz Kain ist „De Baby-Boom-Bu“

Noch viel vor im Leben

Archivartikel

Brühl.Er ist „Oaner vun de Meischde“, Franz Kain – der Bu aus der Baby-Boom-Zeit. Einer von denen, die Deutschland überrollten. Der 1964 in Mannheim geborene Kabarettist gehört zum geburtenstärksten Jahrgang in Deutschland überhaupt. Darauf ist er stolz, erzählt er in seinem neuen Programm „De Baby-Boom-Bu“, das er am Donnerstag, 13. Februar, ab 20 Uhr in der Villa Meixner präsentiert.

Franz

...

Sie sehen 55% der insgesamt 720 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional