Brühl

Wassersportverein Auftakttour der Ludwigshafener Sportkameraden startet in Speyer

Paddler eröffnen Sportjahr auf dem Rhein

Brühl.Bei herrlichem Wetter, aber frischen Temperaturen, trafen sich zum Paddlerstart ins neue Jahr 15 Wassersportler am Bootshaus. Es wurden die Kajaks und ein Großcanadier auf die Autos und Bootshänger verladen, um an einer Fahrt der Paddlergilde Ludwigshafen teilzunehmen. Die Paddler aus Brühl, verstärkt durch drei zusätzliche Gäste, bildeten einmal mehr die größte Gruppe bei diesem Paddelevent. Start war in Speyer an der Kiesbank beim Kriegerdenkmal. Zusammen mit anderen, überwiegend Pfälzer Paddlern, ging es dann auf den Rhein, um gemeinsam nach Ludwigshafen zu fahren.

Bootshaus bleibt links liegen

Vorbei am schön gelegenen Brühler Bootshaus, das in der Sonne glänzte, ging es weiter rheinabwärts. Bald war die Altriper Fähre erreicht. Nach weiteren zwei Kilometern kam schon der Steg der Paddlergilde in Sicht, wo man beim etwas höheren Wasserstand des Rheins gut anlanden konnten.

Schnell waren die Boote auf die Anhänger verladen und alle Teilnehmer der Tour freuten sich schon auf die wärmende Kartoffelsuppe und diverse Warm- und Kaltgetränke bei den Ludwigshafener Sportkameraden. Gestärkt ging es dann mit den Autos wieder Richtung Brühl. kw

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional