Brühl

Jumelage Nach einer Woche in Ormesson-sur-Marne kommen die französischen Austauschschüler in die Hufeisengemeinde / Faszinierende Momente im Programm

Pariser Straßenkunst zieht in den Bann

Archivartikel

Brühl.„Es war wirklich super – eine Erfahrung, die jeder einmal gemacht haben sollte“, gerät der 14-jährige Marvin Mechler ins Schwärmen. Der Neuntklässler der Marion-Dönhoff-Realschule hat in der Osterwoche am Schüleraustausch mit der französischen Partnergemeinde Ormesson-sur-Marne vor den Toren von Paris teilgenommen. „Ich wollte das alles immer schon einmal sehen“, berichtet er fasziniert von

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional