Brühl

Seelsorgeeinheit Katholische Kirche gestaltet einen Kindergottesdienst als Videokonferenz

Per Internet zum guten Hirten

Archivartikel

Brühl/Ketsch.„Unsere Kinder und Familien sind nun schon viele Wochen zuhause – da kann manchmal auch ein wenig Langeweile aufkommen“, meint die Gemeindereferentin Nathalie Wunderling von der katholischen Seelsorgeeinheit Brühl/Ketsch. Aus diesem Grund bietet die Kirche einen Online-Kindergottesdienst am Sonntag, 3. Mai, ab 10 Uhr an. Gemeinsam singen, beten, Geschichten hören – das soll mit einer kleinen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2811 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional