Brühl

Haus & Grund Landesverband nimmt kritisch zur geplanten Mietpreisbremse Stellung / Zu hohe Kosten werden bemängelt

"Pläne helfen nur Besserverdienenden"

Archivartikel

Brühl.Die Anhörungsfrist zur geplanten Mietpreisbremse in Baden-Württemberg, die auch für die Hufeisengemeinde gelten soll, ist inzwischen abgelaufen und der Landesverband der "Haus & Grund"- Organisation hat gegenüber dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft im Namen der 67 000 Mitglieder Stellung genommen. Dies teilt der Ortsverband "Haus & Grund", Region Schwetzingen/Hockenheim, in einer

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3591 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional