Brühl

Fasnachtszug Marschall David Mahl freut sich auf viele Teilnehmer / Buntes Treiben sorgt für Einschränkungen im Straßenverkehr

Plakette stützt Brauchtumspflege

Brühl.Ein durchweg farbenfrohes Bild verspricht David Mahl (kleines Bild), Zugmarschall der „Kollerkrotten“, für den Fasnachtsdienstag, 25. Februar, im Ortskern. Rund 50 Zugnummern umfasst der närrische Lindwurm, der sich dann um 13.01 Uhr mit viel Tamtam auf den Weg machen wird. Mehrere Karnevalsgesellschaften aus der Kurpfalz und dem Bruhrain, eine aus dem benachbarten Otterstadt in der Pfalz,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional