Brühl

Polizei verfolgt eine heiße Spur

Archivartikel

Brühl. Die Serie von nächtlichen Flächenbränden in der Hufeisengemeinde und dem benachbarten Mannheimer Stadtteil Rheinau (wir berichteten) reißt nicht ab. Auch in den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags mussten die Trupps der Freiwilligen Feuerwehr ausrücken, um einen brennenden Acker zu löschen.

Diesmal stand allerdings kein Feld im Norden der Gemeinde in Flammen,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2484 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional