Brühl

Sportpark-Süd Gemeindeverwaltung erwartet die ersten Einweihungen bereits im Frühjahr

„Projekt liegt im Zeitrahmen“

Archivartikel

Brühl.Der Sportpark-Süd wird zweifellos die größte Investitionsmaßnahme der Kommune im noch jungen Jahr. Die gemeinsame Anlage für die verschiedenen Abteilungen des Turnvereins und des Fußballvereins sowie für die Marion-Dönhoff-Realschule und der damit verbundene Umzug des Schäferhundvereins auf die andere Seite der Ketscher Straße ist seit Frühjahr des vergangenen Jahres im Bau. Vor fast genau

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3696 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional