Brühl

Die Polizei meldet

Radfahrer touchiert und geflüchtet

Archivartikel

Brühl.Ein 22-jähriger Radfahrer fuhr am Dienstag gegen 15 Uhr auf dem Eisenbahnweg Richtung Brühl. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Radfahrer den Einmündungsbereich Eisenbahnweg/Sandstückerweg nahezu passiert, als ihm ein unbekannter Autofahrer, der den Sandstückerweg in Richtung Brühl befuhr, gegen das Hinterrad fuhr.

Das Hinterrad wurde komplett verbogen, der Radfahrer kam durch

...

Sie sehen 51% der insgesamt 781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional