Brühl

Vereinsvertreter In der Quartalssitzung setzt Sprecher Wolfram Gothe auf mehr Engagement der Vereine im Ferienprogramm

Schlafen die Freunde künftig im Hotel?

Archivartikel

BRÜHL.Während der dritten Quartalssitzung der Interessengemeinschaft (IG) Brühler und Rohrhofer Vereine stand eine umfangreiche Tagesordnung an. Neben der Vorbereitung der Neuwahlen der IG-Spitze (wir berichteten) stellte sich während der Sitzung die Nachbarschaftshilfe den Vereinsvertretern vor. Der Grund dafür: Viele Mitbürger wüssten nicht, was die organisierte Nachbarschaftshilfe mache, dass

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4348 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel