Brühl

Die Polizei meldet

Seat gerammt und geflüchtet

Archivartikel

Brühl.Einen neben einem Anwesen in den Rohrwiesen geparkten Seat Leon beschädigte am vergangenen Mittwoch ein bislang nicht ermittelter Autofahrer. Wie die Polizei mitteilt, richtete er zwischen 7 und 17 Uhr einen Sachschaden von rund 3000 Euro an und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort.

Nach Zeugenangaben lieferten in der besagten Zeit Paketdienste Waren aus. Ob einer dieser Fahrer

...
Sie sehen 63% der insgesamt 627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional