Brühl

Sternsinger Kinder und Jugendliche helfen weltweit

Segen fördert viele Projekte

Brühl.Die Seelsorgeeinheit lädt wieder Kinder und Jugendliche, gleich welcher Konfession und Weltanschauung, ein, wenn in der ersten Neujahrswoche wieder Kinder Kindern helfen, wenn sie als Könige verkleidet von Haus zu Haus ziehen.

Die Kinder bringen bei dieser Tour durch den Ort den Neujahrssegen und sammeln wieder Spenden für das Kindermissionswerk, so dass soziale Projekte für notleidende Kinder weltweit gefördert werden können. Die erste Gruppenstunde der Sternsinger ist am Dienstag, 10. Dezember, der Auftakt wird eine Woche später sein.

Das Königstreffen wird am dritten Tag des kommenden Jahres sein, die Aussendung und Aktion in Brühl wird am 6. Januar, beim Dreikönigsgottesdienst, sein. Ein Dankesnachmittag der Sternsinger ist für den Januar vorgesehen.

Für die Verpflegung der König während der Aktion benötigt die Gemeinde noch Unterstützung. zg

Info: Weitere Informationen gibt Pastoralassistent Fabian Frank, fabian.frank@kath-bruehl-ketsch.de.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional