Brühl

CDU Gemeinderatskandidaten sprechen mit Bewohnern der Residenz / Wünsche werden gehört

Senioren möchten bessere Busanbindung

Archivartikel

Brühl.Auf Initiative von CDU-Gemeinderatskandidat Rudi Bamberger hatten die Bewohner der Pro-Seniore-Residenz die Möglichkeit, mit den Kandidaten der örtlichen CDU für die Gemeinderatswahl am Sonntag, 26. Mai, ins Gespräch zu kommen. Bei Kaffee und Kuchen konnten die Bewohner Fragen zu kommunalpolitischen Themen stellen.

Schnell kam bei diesem Treffen mit den Kommunalpolitikern eine angenehme

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1040 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional