Brühl

Geschäftsleben In der Pro-Seniore-Residenz geht man während der Corona-Krise unorthodoxe Wege / Aufruf zu Unterstützung

Sicherheit der Marke Eigenbau reduziert das Risiko

Archivartikel

Brühl.„Wir haben zum Glück noch kein Corona im Haus“, erklärt Carsten Sauder, Residenzberater in der Pro-Seniore-Residenz in Brühl. Ein Grund dafür ist sicherlich die Kontaktsperre, die seit Ausbruch der Pandemie herrscht. In Italien hat sich in vielen ähnlichen Einrichtungen gezeigt, dass Bewohner der Pflegeeinrichtungen besonders anfällig für das Virus sind. Auf engem Raum leben schließlich viele

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional