Brühl

Chorgemeinschaft Mitglieder entscheiden über die Zukunft

Singkreis löst sich auf

Archivartikel

Brühl.Der Frauensingkreis lud seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins FV Clubhaus ein. Tagesordnungspunkt war die Vereinsauflösung, da sich kein neuer geschäftsführender Vorstand bilden könne. Die einstimmig gewählten Wahlleiterinnen Maria Jeckel und Angelika Schwegler stellen fest, dass alle Anwesenden der Vereinsauflösung zustimmten. Als Liquidatoren wurden Irmgard Geiger und Gabriele Dittmeier gewählt – sie nahmen die Wahl an. Das passive Mitglied und zweiter Vorsitzender der Chorgemeinschaft, Jürgen Meyer, sieht in diesem Ende, einen Neuanfang für einen Frauenchor.

Am Montag, 9. September, ist jede Frau zur ersten Singstunde unter der Leitung von Vera Pfannenstiel eingeladen, um einen Frauenchor weiterleben zu lassen. Uhrzeit und Ort werden noch bekanntgegeben. Passive Mitglieder zur Vereinsunterstützung und Erhaltung sind willkommen. ahe

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional