Brühl

Zirkusschule 20 engagierte Jungen und Mädchen werden bei der „Jeremyshow“ zu Artisten

Sogar ein rasanter Salto wird präsentiert

Archivartikel

BRÜHL.Aufregung ist spürbar in der Turnhalle der Jahnschule, wo 20 Nachwuchsartisten eifrig trainieren. Sie sind die erste von zwei Ferienspielgruppen, die Zirkusnummern einstudiert. Ralf Breitinger ist Artist der eigenen „Jeremyshow“, Spezialist für Jonglage, Feuershows und Zirkusprojekte mit Kindern. Er ist zum zweiten Mal aus Beerfelden gekommen, um mit den Kindern Zirkusnummern

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional