Brühl

Rohrhofer Fischerfest

Souveräner Start ins viertägige Spektakel

Archivartikel

Brühl.Mit Schwung ist das 68. Rohrhofer Fischerfest eröffnet worden. Bürgermeister Dr. Ralf Göck absolvierte den Fassbieranstich mit gewohnter Souveränität zusammen mit dem zweiten Vorsitzenden des Angelsportvereins, Jan Dorotik. Für letzteren eine Premiere, doch dank Göck’scher Erfahrung ging alles gut.

Schon zum Auftakt des traditionsreichen Festes zeigte sich das schick ausstaffierte Zelt und der Biergarten auf dem Messplatz in der Gartenstraße voll besetzt. Die „T-Band“ hatte mit ihren Hits der vergangenen Jahrzehnte keine Probleme, beim gut gelaunten Publikum für Stimmung zu sorgen.

An diesem Samstag wird das Programm mit dem Fischessen für die Senioren fortgesetzt. ras

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional