Brühl

SG-Schützen

Staunen angesichts des Großkraftwerks

Archivartikel

Brühl.Die Gruppe 60plus der Sportgemeinde, aber auch jüngere Mitglieder des Vereins, erlebten auf Einladung ihres Schützenkameraden und GKM-Mitarbeiters Philip Higel eine Werksführung durch das Großkraftwerk Mannheim. Die Schützen staunten nicht schlecht, denn von außen sehe man zwar, dass es eine große Anlage sei. Wenn man jedoch auf dem Gelände des Kraftwerks stehe, dann werde einem angesichts der

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional