Brühl

Rathausgalerie Fotoausstellung von Rita Weis präsentiert „Fundstücke und andere Sehenswürdigkeiten“ / Motive entstehen auch durch Computerbearbeitung

„Stinknormales wird hier zu Besonderem“

Archivartikel

Brühl.Wer sie kennt, kennt auch ihre Fotokamera. Denn Rita Weis scheint nicht nur tief mit dem Sujet Fotografie verbunden, sondern sie lebt mit ihrer Kamera ein ganz eigenes Leben. Eine Synergie, die sich in ihren Fotografien widerspiegelt.

Genau 54 von diesen Aufnahmen hat sie jetzt in den Fluren des Rathauses verteilt. Die Galerie des Verwaltungsgebäudes hat damit einen neuen Künstler in

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional