Brühl

SPD Bürgersprechstunde zum Thema „Wohnpark am Schrankenbuckel“ nur mäßig besucht

Straßen jetzt schon zugeparkt

Archivartikel

Brühl.„Wir fördern den Wohnungsbau, um etwas gegen den Wohnungsmangel zu tun“, so SPD-Fraktionsvorsitzender Roland Schnepf bei der Bürgersprechstunde zum Thema „Wohnpark Am Schrankenbuckel“ im FV-Clubhaus, dort, wo künftig ein Seniorenzentrum stehen soll, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Sprechstunde war mäßig besucht, „vielleicht weil wir keine reißerischen Flugblätter bei den Anwohnern

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional