Brühl

Brauchtum Seit 1985 wird alljährlich ein Repräsentant für die Straßenkerwe gekürt / Geheimniskrämerei bis zum Festsamstag / Jeder füllt das Amt individuell mit Leben

Traditionspflege schont den Garten nicht

Archivartikel

Brühl.Für die einen ist es ein tolles Straßenfest, für die anderen darüber hinaus noch ein gutes Stück gelebte Brauchtumspflege: die Kerwe im Herzen von Brühl. Die Festtage können schon auf eine jahrhundertealte Tradition zurückblicken und verbanden einst die Kirchweihe mit dem Erntedankfest. In der Kaiserzeit feierten die Brühler ihre Kerwe, wie heute auch, bereits drei Tage lang. Das Haus wurde

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional