Brühl

Fußballverein

Turnier der „Alten Herren“

Archivartikel

Brühl.Zum mittlerweile 50. Mal richten die „Alten Herren“ des Fußballvereins Brühl wieder ihr Hallenturnier für AH-Mannschaften aus. Acht Teams spielen dabei am Samstag, 12. Januar, in der Sporthalle der Schillerschule um den Manfred-Montag-Gedächtnispokal.

Im Turnier, das unter der Leitung von Steffen Bender und Ingo Birke steht, spielen alle Mannschaften im Modus „jeder gegen jeden“, wie es in einer Ankündigung des Vereins heißt. Im Kellergeschoss der Sporthalle sei für einen Wirtschaftsbetrieb gesorgt. Hier findet auch im Anschluss an das Turnier die Siegerehrung statt, bei der neben dem vom Seniorenstammtisch gestifteten Manfred-Montag-Gedächtnispokal weitere Pokale und wertvolle Sachpreise an die Teilnehmer verliehen werden.

Beginn des Turniers ist um 13 Uhr und voraussichtliches Ende gegen 19 Uhr. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional