Brühl

Pfarrgemeinderatssitzung Mitglieder ziehen Lehren aus den vergangenen Veranstaltungen / Meinungen zu Gebietsumlegungen werden entgegengenommen

Überschuss von 58 000 Euro fließt in notwendige Rückstellungen

Archivartikel

Brühl/Ketsch.„Was für ein Vertrauen“: Gedanken zu dieser Losung des evangelischen Kirchentages in Dortmund hatte Simone Drescher für den geistlichen Impuls zum Einstieg in die Sitzung vor den Sommerferien der katholischen Pfarrgemeinderäte Brühl-Ketsch gewählt. So vieles steckt in diesem Satz: Ehrliches Vertrauen, Erstaunen, Bewunderung, Demut, mit hohem, aktuellem Potenzial, heißt es in einer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional