Brühl

Technischer Ausschuss Stromverteiler wird nach fast 50 Jahren umgebaut / Netze BW möchte Anfang 2020 mit Arbeiten beginnen

Umspannwerk soll modernisiert werden

Brühl.Neben mehreren privaten Bauvorhaben beschäftigt sich der Gemeinderatsausschuss für Technik und Umwelt in seiner nächsten öffentlichen Sitzung auch mit einem Bauantrag der Netze BW.

Dabei geht es um die Umgestaltung des Umspannwerks in der Nähe des Brühler Friedhofs. Beim Transport von elektrischem Strom vom Kraftwerk zu den Haushalten fungiert ein Umspannwerk wie eine Verteilstation,

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional