Brühl

Gemeinderat Landratsamt ersetzt kommunale Entscheidung

Unverständnis bei den Räten

Archivartikel

Brühl.In der jüngsten Gemeinderatssitzung informierte Bürgermeister Dr. Ralf Göck die Mitglieder des Gemeinderates darüber, dass die Schillerschule mit Holger Beltz nun wieder einen stellvertretenden Schulleiter habe.

Hans Faulhaber (CDU) monierte anschließend die Einverständniserklärung des Landratsamtes, über einen ablehnenden Entscheid des Gemeinderates hinweg, für ein Bauvorhaben im Promenadenweg. Auch Gabriele Rösch (SPD) äußerte ihr Unverständnis. Der Rohbau lasse bereits erkennen, dass sich das Gebäude in die Umgebung nicht einfügen werde. Dem Bürger könne man das kaum erklären.

Ulrike Grüning (GLB) regte an, sich am Fahrradleihsystem von „VRN Nextbike“ zu beteiligen. Ziel sei für sie ein engmaschiges Fahrradleih-Netzwerk, damit die Menschen ihr Auto immer öfter stehenlassen können. ske

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional