Brühl

Straßensanierung Gemeinde gibt die Planungsarbeiten für den Kreisel bei der Villa Meixner an das Regierungspräsidium zurück

Verwaltung fehlt es an Personal

Archivartikel

Brühl.Nun also doch nicht. Vor einem Jahr hatte Bürgermeister Dr. Ralf Göck dem Regierungspräsidium ein Angebot gemacht, das es einfach nicht ablehnen konnte. Die Karlsruher Behörde ist nämlich für die Schwetzinger Straße, eine Landesstraße, zuständig, damit auch für den Kreisel bei der Villa Meixner, dessen Asphaltdecke sich mehr und mehr in seine Einzelteile auflöst.

Eine Sanierung dieses

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional