Brühl

SG-Schützen Modernisierung des Schießstandes / Zum Abschluss gibt es ein Spanferkelessen

Viele Spenden sollen Projekt finanzieren

Archivartikel

Brühl.Der zweite Vorsitzende der Sportgemeinde, Reinhard Baumann, stellte bei den Schützen ein für den Verein wichtiges Projekt vor. So sollen die über 40 Jahre alten Schießstandklappen auf dem Langwaffenstand durch elektrisch betriebene Panzerrollläden ersetzt werden. Dabei will der Initiator der Sanierung einen für die Schützen innovativen Weg gehen, denn er möchte das Modernisierungsprojekt über

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1337 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional