Brühl

Gemeinderat Fraktionen bewerten den Haushaltsplan für das laufende Jahr / Sprecher beurteilen Sportpark-Süd weiterhin sehr unterschiedlich

Von reger Investitionstätigkeit geprägt

Archivartikel

Brühl.Die Zahlen für den Gemeindehaushalt des laufenden Jahres sorgen nicht unbedingt für Jubelstimmung. Im Ergebnishaushalt – er stellt die geplanten Aufwendungen und Erträge im Haushaltsjahr dar und ähnelt damit der kaufmännischen Gewinn- und Verlustrechnung – wird bei einem Aufwendungsvolumen von rund 34,6 Millionen Euro bis Ende des Jahres ein Minus von 952 000 Euro erwartet. Die Liquidität

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7399 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional