Brühl

Geothermie Bürgermeister Dr. Ralf Göck führt Gründe gegen die Ablehnung eines Vergleichs an

Widerspruch eingelegt

Archivartikel

Brühl.Bürgermeister Dr. Ralf Göck legte Widerspruch gemäß Paragraf 43 Absatz 2 Gemeindeordnung gegen die Entscheidung des Brühler Gemeinderats ein, keinen Vergleich mit der Firma Geoenergy anzustreben, schreibt die Verwaltung in einer Pressemitteilung. "Ich sehe wirtschaftliche Nachteile für die Gemeinde", so Göck, "denn der Beschluss verbaut uns die Möglichkeit, ohne weiteres gerichtliches

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional