Brühl

Freibad Saisonkarten werden auf das nächste Jahr übertragen / Bei Jahrestickets verfallen die Monate der Schließung nicht

„Wir benötigen keine lange Vorlaufzeit“

Brühl.„Nein“, sagt Bäderleiter Patrick Berndt, „die Saisonkarten fürs Freibad verfallen nicht, wir werden die aktuell für 2020 erworbenen Tickets auf das nächste umschreiben“. Denn noch ist nicht abzusehen, wann und ob das Freibad in diesem Sommer seine Pforten wieder öffnet. „Es kann einfach noch keine verbindliche Aussage darüber getroffen werden, wie es weitergeht“, erklärt er auf Nachfrage

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2507 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional