Brühl

Kollerinsel Camping erfreut sich großer Beliebtheit / An den Wochenenden fast immer belegt

Zeltwiese, Blockhäuser und ungewöhnliche Safari-Lodges

Archivartikel

Brühl.Die Sonne brennt auf die Kollerinsel. Es ist heiß. Auf dem See leuchten weiße Segelboote. Die Wasserschutzpolizei schippert vorbei. Am Campingplatz im Landschaftsschutzgebiet, direkt am ehemaligen Baggersee gelegen, hält ein Auto. Eine vierköpfige Familie mit zwei Kindern meldet sich an der Rezeption an. „Inselcamping Kollersee Brühl“ heißt die Anlage in der Nähe von Otterstadt, die vor zwei

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5384 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional