Brühl

Ortsgeschichte Zick-Zack-Ofen von Merkel war eine große Innovation / 25 Millionen Backsteine wurden jährlich im Ort gefertigt

Ziegeleien sorgten für Wachstum

Archivartikel

Brühl.Vor 90 Jahren wurde in der Ziegelei Merkel kräftig gefeiert. Der Zick-Zack- oder Z-Ofen wurde eingeweiht. Damit hatte dieses Unternehmen die zu seiner Zeit modernsten Brennkammern, um aus dem Lehm der Rheinebene die Ziegelsteine zu brennen.

Das gewaltige Ofengebäude der Ziegelei Merkel hatte neben Trockenböden zwölf Seiten- und zwei Stirnkammern. Die Anlage war zu ihrer Zeit eine

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel