Brühl

Marion-Dönhoff-Realschule Rektor Martin Jendritzki informiert Schulverband über Pandemie-Maßnahmen / Lüften besonders wichtig / Sport neuralgischer Punkt

Zwei Realschulklassen aus Brühl befinden sich in Quarantäne

Brühl.Die jüngste öffentliche Sitzung des Schulverbandes Bildungszentrum Brühl/Ketsch ging wegen der Corona-Pandemie in der Aula der Marion-Dönhoff-Realschule über die Bühne. Der Verbandsvorsitzende, Ketschs Bürgermeister Jürgen Kappenstein, begrüßte neben den Vertretern der beiden Gemeinden den stellvertretenden Vorsitzenden, Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck sowie den Schulleiter Martin

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional