Brühl

Rohrhöfer Göggel Beim Ehrungsnachmittag wird Edelmetall vergeben / Höchste Auszeichnung für besonderes Engament bleibt allerdings in der Schublade

Zwei Vliese gab es – aber keinen Verdienstorden

Archivartikel

Brühl.Wird es eng an Parkplätzen in der Brühler Straße an einem Samstagnachmittag im Januar, dann findet der Ehrungsnachmittag der „Rohrhöfer Göggel“ im Hotel „Brühler Hof“ statt. Am Wochenende war es wieder soweit und alles was Rang, Namen und roten Kittel oder bunte Zunftkluft hat, kam.

Die beiden Lieblichkeiten Vanessa III. aus dem Zahlenmeer und Celia I. von Feuer und Flamme hatten die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional