Brühl

Essensretter Helfer werden gegen Lebensmittelverschwendung aktiv / Neuer „Fairteiler“ in der Hufeisengemeinde geplant / Projektgruppe sucht weitere Helfer

Zweite Chance für den Tomatensalat

Archivartikel

Brühl.Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) geht davon aus, dass weltweit rund ein Drittel der für den menschlichen Verbrauch produzierten Lebensmittel verloren gehen oder weggeworfen werfen. Dies würde einer Menge von etwa 1,3 Milliarden Tonnen pro Jahr entsprechen. Gleichzeitig leiden nach FAO-Schätzungen rund 925 Millionen Menschen an Hunger und

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional